Metanavigation / Stadtporträt deu
Mittwoch, 22.11.2017 10°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Bildungsportal

Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein kultKIT Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung Europäische Union Europäischer Sozialfonds für Deutschland Lernen Vor Ort

Hotel / Ferienwohnung direkt buchen:

Unterkunft

Logo Lübeck Travemünde Marketing
Weitere Informationen zu Lübeck
Lübecker Wappen

Lübecks
Geschichte

Das Lübecker
Wappen

UNESCO
Weltkulturerbe

 

Weitere Informationen

Service

Häufige Fragen zum Thema Fernsehen

Was und wie lange sollten Kinder fernsehen?

Häufige Fragen (© vektorisiert - Fotolia.com) Fernsehen beginnt bei Kindern häufig schon früh: 20% der Einjährigen und 60% der Zweijährigen sitzen regelmäßig vor dem Fernseher! (IZI Studie von 2009). Auch für ältere Kinder und Jugendliche ist das Fernsehen das meistgenutzte Medium geblieben. Fernsehen ist ein Thema für alle, die pädagogische Verantwortung übernehmen, aber vor allem für die Eltern. Ihnen stellt sich die Aufgabe, den Fernsehkonsum der Kinder zu steuern,  klare Absprachen zu treffen, die Möglichkeit zum Austausch über beängstigende oder erfreuliche Medienerlebnisse zu bieten und  Alternativen zum Fernsehen zu zeigen.

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat für Eltern Empfehlungen zum Fernseh- und Computerkonsum ihrer Kinder entwickelt. Diese lauten:


Kinder brauchen klare Regeln im Umgang mit dem Fernseher!


 

"Kinder und Fernsehen. Infoset Medienkompetenz, 10 Fragen - 10 Antworten" , Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest (mpfs)
mpfs.de
"Kindgerechter Umgangmit dem TV, Tipps und Anregungen für Eltern" , Schau hin, was deine Kinder machen.
 schau-hin.info
Schau hin!
"Kinder und Fernsehen", Tipps und Infos, Offener Kanal Schleswig-Holstein
oksh.de
Das medienpädagogische Landeskonzept:
Download Landeskonzept
Die Medienanstalt Hamburg-Schleswig-Holstein ( MA-HSH) mit Informationen zu aktuellen Veranstaltungen, Veröffentlichungen, Angeboten.
ma-hsh.de