Metanavigation / Stadtporträt deu
Mittwoch, 22.11.2017 10°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Bildungsportal

Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein kultKIT Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung Europäische Union Europäischer Sozialfonds für Deutschland Lernen Vor Ort

Hotel / Ferienwohnung direkt buchen:

Unterkunft

Logo Lübeck Travemünde Marketing
Weitere Informationen zu Lübeck
Lübecker Wappen

Lübecks
Geschichte

Das Lübecker
Wappen

UNESCO
Weltkulturerbe

 

Weitere Informationen

Service

Computerspiele

Spaß, Spannung und gute Unterhaltung?

 

Computerspiele werden auf dem PC, Spielkonsolen und nicht zuletzt auf Handys gespielt. Bei der Freizeitbeschäftigung von Kindern und Jugendlichen spielen sie laut JIM-Studie 2012 (Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest) eine große Rolle, allerdings unterscheiden sich die Interessen von Mädchen und Jungen. Jungen nutzen das Spieleangebot häufiger als Mädchen. Und Mädchen bevorzugen Denk-, Geschicklichkeits- und Strategiespiele, Jungen hingegen finden Action- und Kampfspiele interessant.

Riskant wird es dann, wenn die gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen durch Spiele mit Gewaltinhalten oder durch zu intensives Computerspielen leidet. Werden jedoch Spiele ausgewählt, die dem Alter und Entwicklungsstand der Kinder und Jugendlichen entsprechen, lassen sich damit durchaus Kompetenzen erwerben, die auch für Schule und Beruf wichtig sind. Dazu gehören zielorientiertes Handeln, Reaktionsschnelligkeit und flexibles Problemlösen, um nur einige zu nennen.

Unter dem Button "Angebote" finden Sie neben Hinweisen zu empfohlenen Spieleseiten auch Projekte unterschiedlicher Anbieter, die sich mit Computerspielen auseinandersetzen. Bei "Materialien" sind Broschüren, Flyer und Ratgeber aufgeführt, die Tipps im Umgang mit Computerspielen für die entsprechende Adressatengruppe geben. Antworten gibt es zu häugig gestellten Fragen.